• +41 41 982 04 11
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mo - Fr 08:00 - 17:00
Die MySolutions steigt die Trempen empor und wird zur AG!

Kann denn Wachstum Sünde sein? - Die MySolutions Group und der Wechsel zur AG

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die MySolutions GmbH verabschiedet sich. Doch seien Sie unbesorgt, wir kehren bald wieder zurück, nur etwas verändert. Wir freuen uns deshalb darüber, Ihnen wichtige Neuigkeiten über unsere Entwicklung mitteilen zu können. Sie werden sich dagegen sicherlich darüber freuen, zu erfahren, wie Sie von dieser Veränderung profitieren werden. Doch zunächst mal zu den Fakten. Ab dem 23. Oktober 2019 ist die MySolutions keine GmbH mehr, sondern eine AG. Die titularische Neuerung zieht natürlich auch eine entsprechende Änderung der Gesellschaftsform und einiger betriebsinterner Strukturen nach sich.

Einem Kennedy kann man doch nicht widersprechen, oder?

Veränderung ist das Gesetz des Lebens. Und wer nur in die Vergangenheit oder Gegenwart blickt, wird die Zukunft sicherlich verpassen. Das klingt doch eigentlich nachvollziehbar, oder? Kein Wunder, dieser Ausspruch stammt ja auch vom berühmten amerikanischen Ex-Präsident John F. Kennedy. Er war bekanntlich Politiker, seine Aussage enthält jedoch eine unmissverständliche Wahrheit, die sich auch auf die Wirtschaftswelt übertragen lässt. Die MySolutions Group liegt mit dem Wechsel zur AG ganz auf Kennedys Linie. In diesem Blogbeitrag möchten wir Ihnen etwas mehr zu den Beweggründen für unsere Entscheidung erzählen.

Starker Beginn, konstantes Wachstum, adé GmbH

Die MySolutions Group begann im Jahr 2001 als inhabergeführtes IT-Unternehmen. Die Haupttätigkeit lag im Vertrieb und in der Installation von grafischen Planungslösungen für kleine bis mittlere Unternehmen. In den knapp zwanzig Jahren, die seither vergangen sind, hat sich die MySolutions zu einer bekannten Grösse auf dem nationalen und internationalen Markt für Fertigungssoftware entwickelt. Der nun erfolgte Wechsel in der Unternehmensstruktur wird es uns ermöglichen, uns mit einer noch solideren Grundlage als innovatives und vertrauenswürdiges Unternehmen zu präsentieren.

Nur ein Wechsel der Struktur, nicht der Prioritäten

Die Entscheidung für die Umfirmierung zur AG beruht auf sorgfältigen Überlegungen, bei denen vor allem die Themen Wettbewerb und Zukunftssicherheit entscheidende Kriterien waren. Der Zeitpunkt für den Wandel in eine Aktiengesellschaft eignet sich auch deshalb hervorragend, da intern ohnehin bald ein Generationswechsel ansteht. Kunden, Lieferanten und Partner dürfen jedoch sicher sein, dass unser Engagement für sie auch in Zukunft höchste Priorität geniessen wird.

Neuer Name, gewohnte Qualität

Nun heisst es also Abschied nehmen von der MySolutions. Nun, eigentlich nur von der GmbH, aber Sie dürfen trotzdem ein wenig traurig sein. Okay, genug getrauert, jetzt ist auch schon wieder Zeit zur Freude, denn wir begrüssen gemeinsam die AG. Und hier kommt gleich noch ein Grund zum Frohlocken, denn Kai Gossens wird der MySolutions AG künftig als Verwaltungsratsvorsitzender angehören. Das ist doch - vor allem nach einem Einstieg mit JFK - mal ein Happy End, das seinem Namen alle Ehre macht, oder?


© 2020 MySolutions AG. All Rights Reserved.