Serielle RS-232/422/485-Geräteserver mit 1 Port
Die seriellen Geräteserver der Serie NPort® 5100 sind so konzipiert, dass serielle Geräte im Nu netzwerkfähig sind. Durch ihre kompakte Bauweise eignen sie sich optimal zum Einbinden von Geräten wie Kartenlesern und Zahlungsterminals in ein IP-basiertes Ethernet-LAN. Mit den Geräteservern der Serie NPort® 5100 erhält Ihre PC-Software von jedem Punkt im Netzwerk aus direkten Zugriff auf serielle Geräte.

Vorteile
  • Einfache Installation durch kompakte Bauweise
  • Real COM- und TTY-Treiber für Windows und Linux
  • TCP/IP-Standardschnittstelle und flexible Betriebsarten
  • Leicht zu bedienendes Windows-Dienstprogramm zum Konfigurieren mehrerer Geräteservice
  • Eingebauter 15-KV-ESC-Schutz für alle seriellen Signale
  • SNMP MIB-II für das Netzwerk-Management
  • Konfiguration per Telnet oder Web-Browser
  • Einstellbarer Abschlusswiderstand für RS-485-Ports
  • Unterstützung der Industrienetzwerk-Managementsoftware MXview von Moxa über MXview Plug-in