• +41 41 982 04 11
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mo - Fr 08:00 - 17:00

Fräs-Drehbearbeitung


Programmierung von Dreh-Fräs-Maschinen, Drehen und Fräsen in einem Arbeitsschritt.

Fräs-Drehbearbeitung in SprutCAM PDM

 
Image

Dreh-/ Fräs-Werkzeugwegberechnung in SprutCAM PDM

 

Rationalisierung der CNC-Programmierung mit SprutCAM PDM

Unser CAM Software berechnet den Werkzeugweg in der nativen Kinematik der CNC-Maschine.

Was bedeutet das für den Anwender?
Das bedeutet, dass die Werkzeugwegberechnung Kollisionen der beweglichen Teile der Maschine untereinander und mit dem Werkstück berücksichtigt auch über die Achsgrenzen hinaus.

Eine Nachbearbeitung des NC-Codes ist nicht erforderlich, um das reale Ergebnis zu simulieren. Alle Maschinenbewegungen sind unmittelbar nach der Werkzeugwegberechnung sichtbar.

Anhand dieser CNC-Programmierung lässt sich der Arbeitsablauf unmittelbar optimieren.

Optimierter Ablauf der CNC-Programmierung

Wir können Dreh- und Fräsbahnen in beliebiger Reihenfolge ausführen. Das Werkstück für die jeweils nächste Operation ist das Ergebnis aller vorhergehenden (Restmaterialerkennung). Sie können den aktuellen Zustand des Werkstücks zu jedem Zeitpunkt sehen.

Im Bild ist Grün das Werkstück und Orange das Ergebnis (Restmaterial) aller vorhergehenden Operationen sichtbar. Dies ist jetzt das Werkstück (Rohteil) für die nächste Operation.

SprutCAM PDM Eigenschaften für Fräsdrehen

 

Unterstützung der C- und Y-Achsen

Verwenden Sie C und Y für die Bearbeitung in der Haupt- oder Gegenspindel, am Aussendurchmesser und an der Werkstückoberfläche.

Video ansehen

B-Achsen-Unterstützung

Indexfräsen des Werkstücks in schiefen Ebenen und 5-Achs-Bearbeitung mit allen Maschinenachsen.

Video ansehen

Unterstützung der Polarinterpolation

Wenn der Bewegungsbereich der Y-Achse beschränkt ist oder die Y-Achse nicht vorhanden ist, kann in SprutCAM PDM die Option der Polarinterpolation aktiviert werden.

Dann wird die Bewegung der Y-Achse durch die C-Achse ersetzt.

Video ansehen
Maxim Brauer - Chief Support Officer

Maxim Brauer - Chief Support Officer

« Seit meiner mechanischen Grundausbildung interessiere ich mich für die Weiterentwicklung der Fertigung. Der Einsatz neuer Technologien spart nicht nur Geld, er sichert auch Arbeitsplätze und die Konkurrenzfähigkeit. »
MySolutions AG
Ohmstalerstrasse 4
6247 Schötz

Mo-Fr: 8:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00
Sa-So: Geschlossen

© 2020 MySolutions AG. All Rights Reserved.