Anmelden

Anmelden

Benutzername *
Passwort *
Angemeldet bleiben

MyXPert VirtualCAM doppelter Vorteil

kw41 robotik prod proc

TECHNOLOGIE für die Bearbeitung
Das Fräsen als Bearbeitungsverfahren definiert sich durch den Materialabtrag mit einer definierten Schneiden Geometrie und einer Rotationsbewegung um die gewünschte Form zu erzielen. Zeitaktuelle Industrieroboter können, dank ihrer modernen Kinematik, auch diese Aufgaben übernehmen. Mit dem MyXPert VirtualCAM Robotik Paket ist eine «offline» Programmierung inkl. virtueller Maschinenraumsimulation vollumfänglich möglich.

AUTOMATISIERUNG für die Produktion

Eine weitere Kernkompetenz von Robotik Systemen ist die Bearbeitung von ergänzenden industriellen Lösungen mit einer hohen Genauigkeit. Basierend auf diesen Erkenntnissen ist ein gesamtheitlicher Ansatz für die Integration und Weiterentwicklung der CAD/CAM Prozesskette gegeben. Technologien wie z. B. das Auftragsschweissen, Entgraten usw. erhöhen die Produktionsautomatisierung massiv. Auch diese Anforderungen lassen sich mit dem MyXPert VirtualCAM System direkt programmieren und vorab simulieren.


VORTEIL verdoppelt

Als ersten Vorteil sind Industrieroboter durch ihre höhere Flexibilität und geringere Anschaffungskosten sowie durch die Kombinationsmöglichkeiten von Roboter- und Werkzeugmaschinenfunktionalitäten immer häufiger in modernen Produktionsumgebungen zu finden. Vom Klein- bis zum Grossbauteil stehen verschiedenste Roboterlösungen von unterschiedlichen Anbietern zur Verfügung. Der zweite und klare Wettbewerbsvorteil liegt in der einmaligen «offline» Programmierung innerhalb der Produktionsabläufe mit dem Gesamtpaket von MyXPert VirtualCAM.

Mit dem MyXPert VirtualCAM Robotik Modul wird die Offline-Programmierung vollumfänglich umsetzbar. Gerne präsentieren wir Ihnen dazu weitere Details in einem praktischen Live-Event vor Ort bei einem unserer Kunden am Donnerstag 27. Oktober 2016.

Kontaktieren Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, um sich für den Live-Event anzumelden - es sind nur noch wenige Plätze frei.

 

Anmelden

Wer ist Online

Aktuell sind 261 Gäste und keine Mitglieder online